Onconomics Extracts +

Onconomics Extracts +

Onconomics Extracts + liefert sehr detaillierte und genaue Informationen über die Wirksamkeit bestimmter natürlicher Substanzen und Pflanzenextrakte, welche in der Krebstherapie eingesetzt werden können. Ebenso wird das Genexpressionsprofil von Genen, die mit grundlegenden biologischen Prozessen in Verbindung stehen (Angiogenese, Zellzyklusregulierung, Selbstreparatur, Metastasierung, Apoptose, Proliferation usw.), ermittelt.

Zweck des Tests

Zirkulierende Tumorzellen (CTC’s) werden aus peripheren Blutproben isoliert und für unterschiedliche Tests verwendet. Die Auswertungen bieten dem Patienten wie auch dem Arzt eine umfassende und detailliert personalisierte Analyse der wirksamsten natürlichen Substanzen und Therapien, welche dem Patienten zur Behandlung der Krebserkrankung – neben konventionellen Therapien – zur Verfügung stehen.

Einzelheiten zum Test

Art der Probe

Blut oder Gewebe für primäre Tumore des zentralen Nervensystems. Gewebeprobe.

Analysezeitraum

ca. 7 Tage

Krebsart

Alle Krebsarten, spezielle Anforderungen an Gewebeproben bei zentralem Nervensystem.

Abschließende Ergebnisse

7-10 Tage

Größe der Probe

15-25 ml periphäres Vollblut, Mindestmenge der Gewebeprobe: 400 mg

Preis*

1750 €

* Die Preise der Tests unterliegen, je nach Land, teilweise zusätzlichen örtlichen Steuern bzw. der Umsatzsteuer. Die Preise können in Gebieten variieren, die der Gerichtsbarkeit eines Händlers unterliegen.

Nützliche Informationen

Die getesteten Naturstoffe und Extrakte werden in Klasse I (zytotoxische Wirkstoffe), Klasse II (Immunstimulanzien/Immunmodulatoren) und Klasse III (PK-Hemmer) unterteilt.
15-25 ml peripheres Blut oder mindestens 400 mg Frischgewebe für alle Krebsarten zu verwenden (für das ZNS gelten besondere Probenanforderungen). Versuchs-/Analysezeit beträgt etwa 7 Tage, und die Ergebnisse liegen innerhalb von 7-10 Tagen vor.

Hilfe und Schulung

RGCC unterstützt Sie telefonisch oder online bei der Durchführung des Tests und der Auswertung der Ergebnisse. Wir empfehlen unser TLMS-Trainingsprogramm für unsere Ärzte und Ärztinnen sowie Kooperationspartner. Senden Sie eine E-Mail an unser Büro und Sie erhalten Ihre Zugangsdaten. Fragen Sie zusätzlich nach unserer RGCC Begrüssungs- und Informationsmappe mit all den wichtigen Unterlagen für einen leichten Start mit RGCC.

Nutzen Sie unseren „intelligenten Filter“, um herauszufinden, welcher Test für Ihre Patienten am besten geeignet ist.